Erosionsrinne

Erosionsrinnen können durch f liessendes Wasser entstehen. Dieses formt tiefe Furchen, bis zu kleinen Tälern. Sie können von einem bis zu einigen zehn Metern breit werden und Ausmasse von kleinen Flüssen annehmen. Erosionsrinnen können des Weiteren durch Gletschereinwirkung entstehen. Tiefe Erosionsrinnen, die während der letzten Eiszeiten stellenweise unter dem Eis im Fels entstanden sind, sind ein Ausschlusskriterium für die Standortwahl eines geologischen Tiefenlagers.