Atom

( altgrch. atomos «unteilbar» ) Atome bestehen aus einem positiv geladenen Atomkern ( bestehend aus Protonen und Neutronen ) und einer Atomhülle aus negativ geladenen Elektronen. Atome sind die Grundbausteine der Materie und die kleinste Einheit, in die sich Materie mit mechanischen oder chemischen Mitteln zerlegen lässt.

Im Normalzustand sind Atome elektrisch neutral. Durch Entfernen oder Hinzufügen eines Elektrons bekommen sie eine Ladung. Dieser Prozess heisst Ionisierung, das entstehende Teilchen ist ein Ion.