Auslegungskonzept

Die Auslegung bezeichnet in der Technik die Gestaltung von Bauten und Bauteilen, damit sie ihren definierten Zweck erfüllen können. Das kann alle Aspekte des Entwurfs, der Konstruktion, der Herstellung, des Betriebs und des Einsatzendes betreffen:

  • Einsatzumgebung mit Temperatur, Druck und Feuchte
  • Atmosphäre
  • Lasten und Lastenkollektive
  • Reparaturmöglichkeiten
  • Lebensdauer
  • Entsorgungsmöglichkeiten