Siegel

Das Siegel ( von lat. sigillum «Bildchen») ist eine Form der Beglaubigung von Urkunden oder Sicherstellung ( Verschluss ) der Unversehrtheit von Gegenständen oder Behältnissen ( Briefumschlag, Tür ) mithilfe eines Siegelstempels. Beim Verschlussbauwerk der geologischen Tiefenlager wird dieser Begriff ebenfalls verwendet, um zu unterstreichen, dass es hier um die Unversehrtheit des darunterliegenden Bauwerkes geht.