Nuklid

Bezeichnet in der Kernphysik einen Atomkern, der durch eine bestimmte Anzahl von Protonen und Neutronen definiert ist. Verschiedene Nuklide von ein und demselben chemischen Element mit  gleicher Anzahl Protonen, aber unterschiedlicher Anzahl Neutronen werden Isotope genannt.