Standortareal

Das Standortareal für die Oberflächenanlage soll vom bestehenden Verkehrsnetz ( Strasse, Schiene ) aus gut erschliessbar sein und genügend Platz für die Oberflächenanlage und für temporäre Baueinrichtungen bieten. Der Zugang zum Tiefenlager per Tunnel und / oder Schacht muss möglich sein. Auch müssen sich alle gesetzlichen Vorgaben – zum Beispiel bezüglich Naturschutz und Grundwasser einhalten lassen.